Studientag „CHRISTLICH WERTE BILDEN“

Wir laden herzlich zum evangelisch-katholischen Studientag ein!

CHRISTLICH WERTE BILDEN

Wertebildung im Religionsunterricht
Gegenwärtige Herausforderungen, theologische Vergewisserungen und religionsdidaktische Perspektiven

Der Ruf nach Werten, die ein gutes menschliches Miteinander garantieren, durchdringt in regelmäßigen Abständen die Gesellschaft. Den Schulen wird dabei eine große Verantwortung zugesprochen. Insbesondere der Religionsunterricht sieht sich mit der Forderung konfrontiert, „christliche Werte“ zu „vermitteln“. Aber geht das so einfach? Was macht Werte „christlich“? Und wo liegt der spezifische Beitrag des Religionsunterrichts zur Wertebildung der Schüler/innen?

Den Hauptvortrag wird Professor Lindner (Lehrstuhlinhaber Universität Bamberg) halten. Nach einem gemeinsamen Mittagessen schließen sich verschiedene Workshops an, die das Thema an praktischen Beispielen genauer veranschaulichen.

Dabei sind Sie eingeladen sich einen der folgenden Workshops auszusuchen:

Herr Josef Strauß:
„Ethik macht klick“ – Medienethik praktisch

Frau Carolin Keil:
Schöpfung bewahren – Umweltbildung in der Schule

Frau Dorena Genge:
Werteprojekt

Herr Heiner Aldebert:
Religion wird ethisch im Medium Film.

Wann: 09.11.2019; 10-16 Uhr
Anmeldung: über FIBS: E592-0/19/2
oder über die Geschäftsstelle
Wo: Gemeindezentrum Freimann, Hoffnungskirche
Carl-Orff-Bogen 217
80939 München (U6 Kieferngarten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.