Fortbildung der GEE in München am 14.05.2019

Wir laden Sie herzlich zu unserer nächsten Fortbildung in München ein.

Das Thema ist dieses Mal:

Mit Schuld umgehen und Vergebung erfahren

Schuld ist eine Grunderfahrung, die auch bereits Kinder schon erleben. Das Thema Schuld und Vergebung durchzieht die biblisch – christliche Tradition wie einen roten Faden. In der Fortbildung zeigen wir Anknüpfungspunkte, sowohl an biblischen Geschichten, als auch an Alltagssituationen. Dabei geben wir auch Beispiele, wie SchülerInnen anhand der biblischen Geschichten Möglichkeiten der Vergebung entdecken können.

Während der Pause kommen wir gerne bei Kaffee und Kuchen mit den Kursteilnehmern/innen in den Austausch.

Wie immer sind Interessenten aller Konfessionen herzlich willkommen!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Julia Bohn (Vorstandsmitglied) und Corinna Rausch (Vorsitzende)

Wann: 14.05.2019; 14.30-17.30 Uhr
Wo: Gemeindehaus von St. Markus, Gabelsbergerstraße 6, 80333 München

Anmeldung über FIBS: Lehrgangs-Nr. E592-0/19/1

Positionspapier des GVEE zum „Islamischen Religionsunterricht“

Der Fach- und Dachverband GVEE hat ein Positionspapier zum „Islamischen Religionsunterricht“ veröffentlicht, dem sich die GEE anschließt.

Hier finden Sie den Link zum Positionspapier:

Mitgliederversammlung 2019

Am Samstag, den 16.02.2019, fand in Nürnberg unsere diesjährige Mitgliederversammlung im Estragon statt. Am Vormittag stand der Bibliolog im Vordergrund. Nach einer kurzen Einführung durch Kerstin Baderschneider, Pfarrerin aus Hagenbüchach (Mittelfranken), konnten wir am Vormittag eigene Erfahrungen mit dieser Methodik machen.

Nach einem ausgezeichneten Mittagessen, fand der eher theoretische Teil der Mitgliederversammlung statt. Der Vorstand berichtete von seiner vielfältigen Arbeit und den unterschiedlichen Veranstaltungen, die 2018 durch die verschiedenen Vorstandsmitglieder besucht wurden, u. a. Landesschulbeirat, Vorcation-feiern, Fortildungen, …

Ebenso berichtete der Vorstand von den zukünftigen Projekten, die angegangen werden. So ist u. a. ein Studientag am 9. November 2019 zusammen mit dem dkv in München geplant. Weitere Informationen dazu finden Sie demnächst hier auf der Homepage.

Um 15 Uhr endete die Mitgliederversammlung.

Einladung zum Ostergarten 2019 in Erlangen

„Passion und Ostern mit allen Sinnen erleben.“

Alle drei Jahre veranstaltet die Freie ev. Gemeinde in Erlangen einen Ostergarten.

Und nun ist es wieder so weit:
Vom 25.3. – 21.04.2019 lädt die Freie ev. Gemeinde (Fuchsengarten 5, 91054 Erlangen) zum Ostergarten ein.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer:

oder Sie besuchen die Homepage unter:

https://ostergarten-erlangen.de/

Vorstandssitzung am 17.11.2018

Am Samstag, den 17.11.2018 traf sich der Vorstand zu seiner letzten Sitzung in diesem Kalenderjahr in München. Rückblickend wurde über die Tätigkeiten berichtet, die die einzelnen Vorstandsmitglieder für den Verband wahrgenommen hatten. Dazu gehörten die Vocatiofeiern, die wir in vier Städten besuchten, die Fortbildungen, die in München sehr großen Zuspruch erhalten und die Treffen mit anderen Verbänden.

Weitere Themen waren die bevorstehenden Fortbildungen in Nürnberg und München, der nächste Newsletter und die Mitgliederversammlung im Februar 2019.

AEED Vertreterversammlung in Frankfurt

Vom 09.-11.11.2018 fand in Frankfurt am Main die Vertreterversammlung der AEED (Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland e. V.) statt. Schwerpunktthema war der interreligiöse Dialog. So erfuhren wir am Freitag etwas über den jüdischen Religionsunterricht an einer jüdischen Privatschule in Frankfurt, hatten am Samstag ein Gespräch mit zwei Vertreterinnen aus dem Vorstand des muslimischen  Verbandes VML und bekamen am Sonntag einen Einblick in die jüdische Theologie. 

Neben dem interreligösen Dialog ging es aber auch um die Arbeit der AEED und die einzelnen Mitgliederverbänden der AEED.

Einladung zum Ökumenischen Lehrergottesdienst 2018

Herzliche Einladung

zum Ökumenischen Gottesdienst für Lehrerinnen und Lehrer

am Donnerstag, 04. Oktober 2018

um 17 Uhr in St. Theresia (Innsbrucker Str. 11, 90461 Nürnberg)

Weitere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen.

Flyer Lehrergottesdienst_2018

Fortbildung der GEE in München am 13.11.2018

Mit Sterben, Tod und Trauer im Religionsunterricht umgehen

Was kommt nach dem Tod? Warum müssen wir sterben?

Bereits Kinder stellen diese existentiellen Fragen und nehmen wahr, dass Leben an Grenzen stößt. Gerade im Religionsunterricht kann dieses (gerne unangenehme) Thema behandelt werden. Ein aktueller Anlass, aber auch der Jahreskreis, stellen Ausgangspunkte für das Thema dar. In der Fortbildung werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie dies im Religionsunterricht konkretisiert werden kann.

Während der Pause kommen wir gerne bei Kaffee und Kuchen mit den Kursteilnehmern/innen in den Austausch. Wir heißen jeden Interessenten, egal welcher Schulart und Konfession, herzlich Willkommen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Julia Bohn (Vorstandsmitglied) und Corinna Rausch (Vorsitzende)

Wann: 13.11.2018; 14.30-17.30 Uhr

Anmeldung über FIBS: Lehrgangs-Nr. E592-0/18/2

Wo: Gemeindehaus von St. Markus
Gabelsbergerstraße 6
80333 München